Benefizhaareschneiden für ökologische Bepflanzung an der Bottroper Straße

Der Naturschutzbund NABU hat in diesem Jahr gemeinsam mit dem Stadtteilbüro Osterfeld und dem Bereich Umwelt der Stadt Oberhausen ein Pflanzprojekt angestoßen, bei welchem der Mittelstreifen und das Begleitgrün der Bottroper Straße in Osterfeld durch blühende Staudenpflanzen ökologisch erneuert und aufgewertet wird. Da diese Aktion auf zusätzliche Spenden aus dem Stadtteil angewiesen ist, findet nun an zwei Freitagen ein Benefizhaareschneiden der Firma Krey Frisöre im Stadtteilbüro in der Gildenstraße 20 statt:

Freitag, den 01.03.2019 von 08:00 bis 10:30 Uhr

Freitag, den 08.03.2019 von 08:00 bis 12:00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Weitere Informationen zu dem Projekt erhalten Sie hier.

In diesen Bereichen soll gepflanzt werden.

So wie hier an der Concordiastraße könnte die Neubepflanzung aussehen.