Aktionen der Stadtteilbibliothek Osterfeld im Oktober

Die Stadtbibliothek in Osterfeld hat in Kooperation mit Osterfelder Unternehmerinnen zwei besondere Veranstaltungen für Oktober organisiert:

Am 18. Oktober 2022 von 17:00 – 19:00 Uhr zeigt Floristin Michaela Naß-Bornemann (Blumenbox Osterfeld), wie man Kränze aus Trockenblumen bindet.

Am 26. Oktober 2022 haben Kinder von 15:00 bis 17:00 Uhr die Möglichkeit kostenfrei „einen Haarschnitt für eine Geschichte“ bei Friseurmeisterin Manuela Krey zu bekommen. Wie das geht? Solange Vorlesen, wie der Haarschnitt dauert.

 

Für den Workshop „Trockenblumenkränze binden“ wird um eine Anmeldung bei der Stadtteilbibliothek gebeten. Für die Materialien fällt ein Unkostenbeitrag von 15 Euro an. Für „Ein Haarschnitt für eine Geschichte“ ist keine Anmeldung erforderlich.

Außerdem findet jeden Freitag von 9:30-10:15 Uhr der „Stöpseltreff“ in der Stadtteilbibliothek statt, eine Krabbelgruppe für Kinder ab 18 Monaten. Mit Liedern, Kniereitern, Fingerspielen und Büchern erobern die Kleinen die Bibliothek und erweitern dabei gleichzeitig spielerisch ihren Sprachschatz. Anmeldungen nimmt die Bibliothek entgegen.