Neuigkeiten aus der „Siedlung Kampstraße“

Die Umgestaltung und Aufwertung der Freiflächen in der Siedlung Kampstraße ist ein Teilprojekt des Integrierten Handlungskonzeptes für Osterfeld. Nachdem drei Planungsbüros damit beauftragt wurden, eine Vorentwurfsplanung für das Wohnumfeld in er Siedlung zu entwickeln, werden die Planungen nun konkreter. Entwürfe wurden von den drei Büros Brandenfels landscape + environment aus Münster, + grün Landschaftsarchitekten aus Düsseldorf und ST Freiraum Landschaftsarchitekten aus Duisburg eingereicht. Die eingereichten Pläne hängen im Stadtteilbüro aus und können zu den Öffnungszeiten eingesehen werden. Von den drei Entwürfen wählte eine fachkundige Jury den des Duisburger Büros aus und die Umsetzung und Umgestaltung der Freifläche wurde beauftragt.

Entwurf von ST Freiraum Landschaftsarchitekten, Duisburg

Entwurf von + grün Landschaftsarchitekten, Düsseldorf

Entwurf von Brandenfels landscape + environment, Münster