Osterfeld ist beim Sofortprogramm Innenstadt dabei – Land fördert Neuvermietungen von leerstehenden Ladenlokalen

Wer künftig ein Ladenlokal in Oberhausen anmieten möchte, kann auf eine Förderung durch das Land NRW hoffen. Die drei Zentrumsbereiche von Alt-Oberhausen, Osterfeld und Sterkrade sind in das „Sofortprogramm zur Stärkung unserer Innenstädte und Zentren in NRW“ des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung NRW aufgenommen worden.

[weiterlesen …]

Schnitzeljagd durch die Osterfelder Innenstadt

Trotz Corona ist die WEGO nicht tatenlos. Der Vorstand der WEGO hat sich überlegt auch in diesen Zeiten aktiv zu sein und ein Angebot für die Osterfelderinnen und Osterfelder zu schaffen. Die Werbegemeinschaft Osterfeld veranstaltet eine kontaktlose Schnitzeljagd durch die Osterfelder Innenstadt.

[weiterlesen …]

Unterstützungstage „Digitalisierung im Einzelhandel“ für die Stadt Oberhausen

Gerne möchten wir Sie an dieser Stelle auf eine Kooperationsveranstaltung der IHK zu Essen, dem Handelsverband NRW Ruhr und der OWT Oberhausener Wirtschafts- und Tourismusförderung GmbH aufmerksam machen.

Dem Handel die digitalen Impulse geben: Dafür beschäftigt der Handelsverband NRW seit dem vergangenen Jahr vier Digitalcoaches. Sie unterstützen besonders kleine und mittelgroße Händler darin, den richtigen

[weiterlesen …]

Online-Sprechstunde des Stadtteilbüros

Ab sofort besteht die Möglichkeit einen Termin für eine Online-Sprechstunde mit dem Team des Stadtteilmanagements zu vereinbaren. Einen Termin können Sie entweder per E-Mail unter info@stadtteilmanagement-osterfeld.de oder telefonisch unter 0208/81069120 vereinbaren. Anschließend senden wir Ihnen einen Link zu und Sie können online mit uns ins Gespräch kommen.

Online-Vortrag: Wegweiser durch den Fördermitteldschungel

Wegweiser durch den Fördermitteldschungel

Online-Vortrag der Verbraucherzentrale NRW am 11.02.2021

Zuschussvariante der Bundesförderung für effiziente Gebäude ist zum 01.01.2021 in Kraft getreten.

[weiterlesen …]

Erreichbarkeit des Stadtteilbüros Osterfeld im verlängerten Lockdown

Die Verlängerung und das noch nicht absehbare Ende des Lockdowns machen eine reguläre Öffnung des Stadtteilbüros derzeit noch nicht wieder möglich.

Um weiterhin mit Ihnen in Kontakt zu bleiben wird es ab dem 18.01.2020 die Möglichkeit geben Dienstags, Mittwochs und Freitags zwischen 10:00 und 14:00 Uhr Einzelgespräche im Stadtteilbüro zu führen. Hierfür ist vorab eine

[weiterlesen …]

Mitreden und Mitbestimmen? Der Stadtteilbeirat Sozialer Zusammenhalt Oberhausen Osterfeld sucht neue Mitglieder

Liebe Bürger/-innen, Kulturschaffende und aktive Vereinsmitglieder in Osterfeld,

herzlich möchten wir Sie dazu einladen, im Osterfelder Stadtteilbeirat aktiv zu werden.

Der Beirat des Stadterneuerungsgebietes „Sozialer Zusammenhalt Oberhausen Osterfeld“ ist das Vertretungsgremium für die Interessen der Bürgerinnen und Bürger sowie der Akteure vor Ort, wozu vor allem auch Kulturschaffende und Vereine gehören.

[weiterlesen …]

Der neue „Newsletter Sozialer Zusammenhalt Osterfeld“ ist erschienen

Der dreizehnte „Newsletter Sozialer Zusammenhalt Osterfeld“ ist erschienen!

Über diesen Newsletter halten wir Sie über aktuelle Aktivitäten und Entwicklungen im Stadtentwicklungsprozess in Osterfeld auf dem Laufenden. Eine gedruckte Version dieses Newsletters ist in den nächsten Tagen auch in der Auslage im Eingangsbereich des Stadtteilbüros erhältlich.

[weiterlesen …]

Stadtteilbüro geschlossen!

Liebe Osterfelder*innen,

auch wir schließen das Stadtteilbüro im Rahmen des Lockdowns ab dem 16. Dezember 2020. Wir sind jedoch telefonisch und per E-Mail weiterhin für Sie erreichbar. Auch unser Briefkasten wird regelmäßig geleert und bei Bedarf können Termine vereinbart werden.

Eine Ausnahme bildet die Zeit vom 24. Dezember 2020 bis zum 3. Januar 2021:

[weiterlesen …]

Der neue „Newsletter Soziale Stadt Osterfeld“ ist erschienen

Der zwölfte „Newsletter Soziale Stadt Osterfeld“ ist erschienen!

Über diesen Newsletter halten wir Sie über aktuelle Aktivitäten und Entwicklungen im Stadtentwicklungsprozess in Osterfeld auf dem Laufenden. Eine gedruckte Version dieses Newsletters ist ab sofort auch in der Auslage im Eingangsbereich des Stadtteilbüros erhältlich.

[weiterlesen …]