Video Lechnerausstellung Osterfeld

Im Schaufenster des Stadtteilbüros läuft aktuell ein Video, das zahlreiche Lechnerfiguren an Osterfelder Orten zeigt.

Auf Initiative der Werbegemeinschaft Osterfeld e.V. wird derzeit geprüft, ob die Verwirklichung einer solchen Kunstausstellung im Osterfelder Stadtgebiet möglich ist. Hier sind die baurechtlichen Voraussetzungen zu prüfen und die Finanzierung ist zu sichern.

[weiterlesen …]

Ausstellung im Stadtteilbüro: Freiraumentwicklungs- und Nahmobilitätskonzept

Ab dem 25. September 2017 sehen Sie im Stadtteilbüro die vorläufigen Ergebnisse, in die auch die Ideen und Anregungen der Osterfelder Bürger/-innen eingeflossen sind.

Im Rahmen von zwei Beteiligungsveranstaltungen, die in der Aula der Gesamtschule Osterfeld stattfanden waren Bürger/-innen aufgerufen sich aktiv einzubringen.

Die aktuelle Ausstellung ist somit die dritte Beteiligungsstufe. Kommen Sie vorbei und

[weiterlesen …]

Kaffeeklatsch in der Osterfelder Fußgängerzone – Von Nachbarn für Nachbarn

Ein Sonntagnachmittag mit Kaffee und Kuchen begleitet von Sonnenschein und netten Gesprächen unter Nachbarn in Osterfeld – Was zunächst alltäglich klingt, zeigte am vergangenen Sonntag seine Besonderheit.

Am 17. September 2017 trafen sich in der Gildenstraße zahlreiche Nachbarn, um an einer gemeinsamen Kaffeetafel nette Stunden zu verbringen. Das Motto lautete: Jeder trägt etwas zum Gelingen

[weiterlesen …]

Siedlungsfest Kampstraße und Party im neuen Jugendcafé

Quelle: facebook Die E1NS

Am 16. September 2017 findet das Siedlungsfest mit zahlreichen Aktionen statt. Zudem erfolgt die offizielle Übergabe des neuen Jugendcafés „Die Eins“.

Anlässlich des neuen Angebotes gibt es eine Party für Jugendliche ab 14 Jahren.

Die Party ist über den Verfügungsfonds finanziert. Mehr Informationen zum Jugendcafé unter:

www.facebook.com/Kampstr1/?ref=py_c

[weiterlesen …]

Osterfelder Kaffeeklatsch – Von Nachbarn für Nachbarn

„Gemeinsam schmeckt’s am besten!“ – Und darum möchten wir mit Ihnen und Euch an einer offenen Kaffeetafel auf der Gildenstraße sitzen um zu Klatschen, uns kennenzulernen, Kaffee und Kuchen zu genießen. Ein Grundstock an Sitzmöglichkeiten, Kuchen und Getränken wird vorhanden sein, ansonsten gilt: Jeder bringt etwas mit. Kaffee, Kuchen, Tee, Stühle, Kekse, Musik, Baklava, Blumen,

[weiterlesen …]

Bilderrätsel Hingeschaut

Wo in Osterfeld befindet sich dieses versteckte Idyll?

Osterfeld überraschte das Team des Stadtteilmanagements in den letzten Monaten während Ortsbegehungen immer wieder. Details an Hausfassaden, versteckte Grünräume und liebevoll gestaltete Gärten veranlassten an einigen Orten dazu genauer hinzuschauen und sich mit dem Wahrgenommenen auseinanderzusetzen. Dabei entstand die Idee dieses Bilderrätsels.

[weiterlesen …]

Bürgerinfo zum Parkraumbewirtschaftungskonzept der Stadt

Am 7. September 2017 stellt die Stadt den Entwurf für das neue Konzept in Osterfeld vor. Ein externer Gutachter hat im Vorfeld umfangreiche Analysen durchgeführt und die Ergebnisse in das Konzept einfließen lassen.

Seien Sie dabei und diskutieren Sie mit! Thematisiert werden unter anderem Parkzeiten und Parkgebühren. Die Veranstaltung beginnt um 18.00 Uhr und findet

[weiterlesen …]

Erster Newsletter Soziale Stadt Osterfeld ist erschienen!

 

Die erste Ausgabe des „Newsletters Soziale Stadt Osterfeld“ ist erschienen!

Über diesen Newsletter halten wir Sie über aktuelle Aktivitäten und Entwicklungen im Stadtentwicklungsprozess in Osterfeld auf dem Laufenden. Unter der Kategorie „Vorgestellt“ stellen wir Ihnen in jeder Ausgabe eine interessante Osterfelder Institution, Initiative, einen Verein oder ein Unternehmen vor. Eine gedruckte Version dieses

[weiterlesen …]

Farbenfroher Hingucker – Natur für alle

Bei dem Beet handelt es sich um ein Projekt der Kinder vom AWO Stadtteilprojekt Kampstraße. Innerhalb einer Ferienaktion, die über den Verfügungsfonds gefördert wurde beschäftigten sich die Kinder intensiv mit dem Thema Natur.

Ein Brief, der am Hochbeet befestigt ist richtet sich an die Osterfelder Bürger/-innen. Darin heißt es:

„Wir, die Kinder aus Osterfeld wollen

[weiterlesen …]

Fassaden- und Innenhofprogramm – Erfolgreicher Start in Osterfeld

Das Zuschussprogramm für Osterfelder Eigentümer/-innen startete erfolgreich. 22 Immobilien, die sich über das gesamte Programmgebiet verteilen werden 2017 gefördert.

Für 2017 können keine Anträge mehr gestellt werden. Es handelt sich jedoch um ein mehrjähriges Programm, sodass 2018 wieder Gelder fließen. Gern können Sie sich auch jetzt schon im Stadtteilbüro informieren.

Gefördert werden maximal 50 Prozent

[weiterlesen …]