Beratung für ältere Migranten und Migrantinnen

Mit pro wohnen international e.V. existiert in Oberhausen Tackeberg seit vielen Jahren ein Beratungsangebot für ältere Migranten und Migrantinnen. Ein Unterstützungsbedarf wird auch in Oberhausen Osterfeld gesehen. Deshalb freuen wir uns diese Beratung ab dem 22. Januar 2018 immer montags von 9.00 Uhr bis 12.00 Uhr im Stadtteilbüro anbieten zu können.

Quelle: website pro wohnen international

Weiterführende Informationen finden Sie unter:

www.pro-wohnen-oberhausen.de

Die Unterstützung und Versorgung älterer Migranten und Migrantinnen erhält eine wachsende Bedeutung. Viele, die in den 1960er und 1970er Jahren nach Deutschland kamen, um hier zu arbeiten, sind älter geworden und treten nun in den Ruhestand.

Um auch Sie bis ins hohe Alter bei einer selbstständigen Lebensführung unterstützen zu können, ist es notwendig, dass Sie wissen, welche Versorgungsmöglichkeiten und Dienstleistungsangebote vorhanden sind und wo und Sie entsprechende Informationen abrufen können.

Überblick der Beratungsangebote:

  • Rentenberatung
  • Schwerbehinderungsrecht
  • Pflegeberatung
  • Information zu Betreuungsangebote
  • Häuslicher Unterstützungsdienst – Unterstützungs- und Versorgungsangebote im Alltag
  • Diabeteserkrankung – Informationen zum Leben mit Diabetes
  • Sicherheitsberatung – Gefahren für ältere Menschen
    uvm.